Unsere Schule entwickelte sich von der Knaben-und Mädchenschule, über die Polytechnische Oberschule bis hin zum Johann-Heinrich-Pestalozzi-Gymnasium Stadtroda. Die Grundsteinlegung für die damals schönste Schule Thüringens geschah im Jahr 1907. Eine lange Geschichte verbirgt sich hinter dem Gebäude, welches auf dem Berg thront und Stadtroda noch viel sehenswerter macht. Seit 1991 ist die Schule ein Gymnasium für Schüler der 5-12 Klassen. Im Jahr 2016 feierte das Gymnasium sein 25-jähriges Bestehen unter dem Motto : "Der Mensch muss sich in der Welt selbst forthelfen. Dies ihn zu lehren, ist unsere Aufgabe." - Johann Heinrich Pestalozzi, Pädagoge (1746 - 1827).
Blaetter04.jpg
Maske01.jpg
JSN Mini template designed by JoomlaShine.com